Unsere Partner

Ein Auszug unserer Partner, mit denen wir nach Bedarf von Kundenseite zusammenarbeiten:

Milz & Comp. ist eine Kölner Unternehmensberatung mit klarem Beratungs- und Umsetzungsfokus auf den Themen Strategie, Vertrieb und Führung. Dabei unterstützt das Unternehmen seine Kunden sowohl bei strategischen (z.B. mittels Beratungsprojekten, Führungskräfte-Workshops) als auch bei operativen (z.B. mittels Schulung & Qualifizierung der Mitarbeiter) Herausforderungen. Die Kunden von Milz & Comp. stammen aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern und sind überwiegend mittelständisch geprägt.

Die app4business GmbH bietet mit der Plattform app4business die erste Komplettlösung für Enterprise Mobility. Unternehmensprozesse digitalisieren, mobil und schnell machen, Projektsteuerung und -abrechnung von überall ermöglichen und die Kommunikation mit Mitarbeitern zu jeder Zeit und an jedem Ort effizienter machen. Dabei können alle Funktionen per Smartphone oder auch per Webclient gesteuert und verwaltet werden – für mehr Effizienz, Flexibilität, Geschwindigkeit, Transparenz und Mitarbeiterzufriedenheit. Das ist der Fokus von app4business. Das ist „your business in your pocket“.

CONSIDERO Executive Search ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, das sich seit Mitte 2000 auf die Besetzung von Positionen mit Führungskräften und Spezialisten für Unternehmen aus verschiedensten Branchen spezialisiert hat. Die drei Partner verfügen über umfangreiche Managementerfahrung aus Industrie und Beratung. Die besondere Leistungsqualität ist durch ein Höchstmaß an Marktkenntnis, Professionalität und Effizienz geprägt. CONSIDERO erfasst die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden detailliert, stimmt die individuelle Projektarbeit genau darauf ab und erzielt optimale Ergebnisse mit höchster Kundenzufriedenheit.

Die EBO ist ein im gehobenen/großen Mittelstand etablierter Think Tank für mehr Effizienz, Transparenz und Planbarkeit im Vertrieb. Sie setzt dabei bevorzugt IT-Lösungen aus den Bereichen CRM/ERP/BI (AS/point), Unified-Communications, Contact-Center (MCA) sowie Personal/People Management (VEDA) ein. Das Unternehmen setzt dabei die „Sales-Toolbox“ von Milz & Comp. in vertriebsunterstützender Software um. Das Alleinstellungsmerkmal der EBO-Lösungen ist der hohe Grad an erreichbarer Planbarkeit im Vertrieb: Vorher wissen, wann aus einem Lead ein Kunde wird: Ein Wunsch, den die EBO-Lösungen für Vertriebssteuerung und Vertriebsprozessunterstützung erfüllen können.

Die Elements of Art GmbH gehört zu Deutschlands führenden Anbietern für die Implementierung und Optimierung von Online-Marketing-Aktivitäten und der Vertriebsoptimierung von Webseiten. Zu den Kunden von Elements of Art gehören u.a. Marktgrößen wie Super RTL, McDonalds oder Nestlé. Diese Partnerschaft bildet aufgrund des spezifischen Know-hows die ideale Ergänzung für Kunden, um ihre jeweiligen Vertriebsaktivitäten online zu bündeln und zu optimieren.

Die Kanzlei Garben, Schlüter, Schützler & Reiss berät ihre Mandanten seit vielen Jahren kompetent und erfolgreich in den Schwerpunktbereichen Arbeits-, Wirtschafts-, Steuer- und Immobilienrecht. Durch diese Kooperation ist für unsere Kunden und Mandanten eine umfassende betriebliche und rechtliche Beratung in unseren Kompetenzfeldern sichergestellt. Die Kooperationsleistungen kommen insbesondere bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen (z.B. bei leistungsorientierten Vergütungssystemen im Vertrieb) zum Tragen.

Die scholz.msconsulting GmbH optimiert seit mehr als 30 Jahre Unternehmensprozesse für Software-, Lösungs- und Dienstleistungsanbieter. Als Hersteller der CRM-, Projektmanagement- und Integrationslösung Vemas.NET sorgt die scholz.msconsulting für abteilungsübergreifende Informationen und für effektives Controlling in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Hotline, Projektmanagement, Zeiterfassung, Seminar- und Veranstaltungsorganisation inkl. integrierter Leistungsabrechnung.

Als eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen bietet die SRH Hochschule Heidelberg rund 40 innovative Studiengänge in den Bereichen Informatik, Medien und Design, Wirtschaft, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie an. Mehr als 3.100 Studierende bereiten sich an den Standorten Heidelberg und Calw auf ihr Berufsleben vor. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und wurde vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Sie ist Teil der SRH Higher Education GmbH, eines führenden, privaten Hochschulträgers mit insgesamt acht Hochschulen.